Städtegebet 2021

Das Thema der Wanderung ist Einheit in der Stadt:
Trennung von Arm und Reich, Armut und Kriminalität
Die Wanderung wird gemäß den geltenden Coronaregeln geplant,
ohne ihr den Charme vom gemeinsamen Wandern und Beten zu rauben.

Für alle, denen Gebetswanderungen neu sind, findet das Zoom-Seminar statt. Da bekommt ihr auch nähere Infos zur Wanderung am 5. Juni
Den Link für das Seminar, bekommt ihr am 29. Mai wenn ihr euch angemeldet habt. Bitte schreibt auf die Anmeldung euren vollem Namen, die Telefonnummer und Emailadresse. Das Seminar kann auch besucht werden, wenn die Wanderung nicht mitgemacht wird, dasselbe gilt auch im umgekehrten Fall.

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt.
Wir werden durch die Stadt, aber auch eine weite Strecke am Rhein entlang laufen. Dadurch können wir Duisburg in seiner ganzen Bandbreite erleben.

Habt ihr Fragen, meldet euch einfach bei gebet@cgdu.de oder gemeinsam@betenbewegen.de

Wir freuen uns auf euch!

 

Städtegebet Duisburg

Anmeldung für die Wanderung. Wenn ihr nur an dem Seminar teilnehmen wollt, dann schreibt gerne eine Mail an die genannten Mailadressen.












Teile uns bitte mit, wenn Gesundheitliche Einschränkungen bestehen, die für die gemeinsame Zeit relevant sind. Die Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt.




Falls die Anmeldung bei dir nicht funktioniert, schreibe doch bitte eine Mail an webadmin@betenbewegen.de. Daran soll es nicht scheitern. 😉